Kinderhaus Tösstalstrasse

Dieses Kinderhaus liegt in Oberkempten an der Tösstalstrasse 133. Direkt vor dem Haus befindet sich die Bushaltestelle Oberkempten mit
15-Minuten-Anschluss an die S-Bahnen Richtung Zürich und Rapperswil.

Das Kinderhaus bietet 36 Betreuungsplätze für Kinder ab drei Monaten bis zum Ende des Kindergartens. Die Plätze sind in drei Gruppen aufgeteilt, Zwei Altersgemischte, für Kinder ab drei Monaten bis drei Jahre und eine Gruppe mit Kindern ab ca. 3 Jahren.

Das Haus verfügt über einen grossen Garten mit verschiedenen Lern-, Bewegungs- und Spielmöglichkeiten. Unter anderem stehen den Kindern ein Trampolin, zwei lange Rutschbahnen, ein grosser Sandkasten, ein Piratenschiff und ein Gartenhaus zur Verfügung.

Im angrenzenden Wald befindet sich das Kemptner Tobel. Dort können wir den Kindern das ganze Jahr hindurch den Umgang mit der Natur näher bringen. Die Wiesen und Flurwege in der unmittelbaren Umgebung nutzen wir täglich für Spaziergänge und das Spielen im Freien.

Unser Koch verköstigt die Kinder täglich mit saisonalen und abwechslungsreichen Menüs.

 

Räume

Die vielen und grosszügigen Räume des Kinderhaus Tösstalstrasse verteilen sich auf drei Stockwerke.

Der Wässerliraum, das Gumpizimmer mit Indoor Rutschbahn und der Werkraum bieten den Kindern viele Möglichkeiten zum Experimentieren, sich zu bewegen und für kreative Tätigkeiten.

Diese Räume stehen allen Gruppen zusätzlich zu den eigenen Gruppenräumen zur Verfügung.

 

 

Rundgang durch das Kinderhaus Tösstalstrasse